MasAir partners with cargo.one to accelerate booking response times and further capitalize on its growing fleet

Post by

MasAir partners with cargo.one to accelerate booking response times and further capitalize on its growing fleet

  • Expanding across Americas: MasAir is the first Mexican carrier to debut within cargo.one’s rapid North American expansion
  • Industry pioneer: MasAir embarks on a strong digital transformation project to bolster its growth strategy
  • Fast growth: MasAir aims for faster, more agile and diverse booking responses while ensuring customers enjoy a best-in-class booking experience

Mexico City | Berlin, September 30, 2021 - MasAir and cargo.one today partnered to bring a premium quality, fully digital booking experience to MasAir customers. The airline has seen rapid expansion in recent months, and the decision to partner with cargo.one is a logical step forward as it leaves the “old normal” behind. As cargo.one’s first carrier in Mexico, MasAir will support the online booking platform in charting out new territories on their shared path to digitally transforming the industry. 

Luis Sierra, MasAir’s CEO, underlines: “We’re following a highly-focused growth strategy at MasAir, and digitalization is one of the major pillars of our vision. As we are poised to modernize and augment our fleet in 2022, the time is also right to bring our service offer to a future-driven, real-time digital platform, and we have great ambitions for our partnership with cargo.one.”

“We are delighted to welcome MasAir as the first Mexican carrier on our platform, as this provides another important foundation stone in our recent North America expansion,” Moritz Claussen, Co-Founder and Managing Director of cargo.one, comments. “In our partnership talks, MasAir shared its vision to ensure that customers receive faster and more diverse booking responses. Based on our experience with other carriers to date, we know that MasAir can look forward to increasing its user-base too, as its capacities become available at the click of a button, especially for cargo.one users who may not have booked MasAir until now”, he adds. 

Freight forwarders across North America will benefit from booking MasAir capacities on cargo.one later this fall.  Through its partnership with MasAir, cargo.one users will have enhanced access to routes into the Americas, with important destinations such as Mexico City (MEX). 

The partnership comes shortly after MasAir confirmed that it will further expand its fleet in early 2022 with both A330-200P2F and A330-300P2F aircraft types, meaning greater capacity, longer ranges and enhanced efficiencies. The move towards new digital bookings with cargo.one is another example of MasAir’s progress towards becoming a truly global player in the air cargo arena.

Download Photos
About MasAir

Aerotransportes Mas de Carga,SA de CV ( dba MasAir Cargo Airline) is a Mexico City based cargo airline, operating freighter aircraft since 1992. Since 2001, MasAir has been a B767-300Fs operator. An IATA member, MasAir holds IOSA, ISAGO, TCO-EASA, and IATA-CEIV Pharma certifications. Since December 2018 MasAir is under a new ownership structure and management, with Discovery Americas -a leading Mexican Private Equity Fund- as majority shareholder. MasAir has a scheduled and charter network that spans along the Americas and is now expanding its new ACMI division with additional freighter aircraft.

www.masair.com

Contact Information:

Alvaro Cortina
Commercial Director

alvaro.cortina@masair.com

MasAir arbeitet mit cargo.one zusammen, um Buchungsanfragen schneller zu verarbeiten und gezielter von der wachsenden Flotte zu profitieren

  • Expansion in Nord- und Südamerika: MasAir ist die erste mexikanische Fluggesellschaft, die an der rasanten nordamerikanischen Expansion von cargo.one partizipiert
  • Branchenpionier: MasAir verfolgt ein umfangreiches Projekt zur digitalen Transformation, um seine Wachstumsstrategie zu fördern
  • Schnelles Wachstum: MasAir strebt schnellere, flexiblere und vielfältigere Buchungsreaktionen an und stellt gleichzeitig sicher, dass Kund*innen ein erstklassiges Buchungserlebnis genießen

Mexico City | Berlin, 30. September 2021 - MasAir und cargo.one haben sich heute verpartnert, um Kunden von MasAir ein qualitativ hochwertiges, vollständig digitales Buchungserlebnis zu bieten. Die Fluggesellschaft hat in den letzten Monaten eine rasante Expansion erlebt, und die Entscheidung, sich mit cargo.one zusammenzuschließen, ist ein logischer Schritt nach vorn, mit der sie die „alte Normalität“ hinter sich lässt. Als erste Fluggesellschaft bei cargo.one in Mexiko wird MasAir die Online-Buchungsplattform bei der Erschließung neuer Gebiete auf dem gemeinsamen Weg zur digitalen Transformation der Branche unterstützen.

Luis Sierra, CEO von MasAir, betont: „Wir verfolgen bei MasAir eine hochfokussierte Wachstumsstrategie, und die Digitalisierung ist eine der wichtigsten Säulen unserer Vision. Da wir unsere Flotte im Jahr 2022 modernisieren und erweitern werden, ist es an der Zeit, unser Serviceangebot auf eine zukunftsorientierte digitale Echtzeit-Plattform zu bringen, und wir haben große Ambitionen für unsere Partnerschaft mit cargo.one.“

„Wir freuen uns, MasAir als erste mexikanische Fluggesellschaft auf unserer Plattform begrüßen zu dürfen, da dies ein weiterer wichtiger Grundstein für unsere jüngste Expansion in Nordamerika ist“, kommentiert Moritz Claussen, Mitbegründer und Managing Director von cargo.one. „In unseren Partnerschaftsgesprächen teilte MasAir seine Vision den Kund*innen schnellere und vielfältigere Buchungsantworten zu geben. Aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen mit anderen Fluggesellschaften wissen wir, dass MasAir sich auch auf eine wachsende Nutzerbasis freuen kann, da seine Kapazitäten auf Knopfdruck verfügbar werden, insbesondere für cargo.one-Nutzer, die vielleicht noch nicht bei MasAir gebucht haben“, fügt er hinzu.

Spediteure in ganz Nordamerika werden im Herbst von der Buchung von MasAir-Kapazitäten auf cargo.one profitieren. Durch die Partnerschaft mit MasAir erhalten cargo.one-Nutzer einen verbesserten Zugang zu Routen in den amerikanischen Kontinent mit wichtigen Zielen wie Mexiko-Stadt (MEX).

Die Partnerschaft kommt kurz nachdem MasAir bestätigt hat, dass es seine Flotte Anfang 2022 mit den beiden Flugzeugtypen A330-200P2F und A330-300P2F weiter ausbauen wird, was eine höhere Kapazität, größere Reichweiten und verbesserte Effizienz bedeuten. Der Schritt hin zu neuen digitalen Buchungen mit cargo.one ist ein weiteres Beispiel für den Fortschritt von MasAir auf dem Weg zu einem wirklich globalen Player im Luftfrachtbereich.

Download Photos
Über MasAir

Aerotransportes Mas de Carga,SA de CV ( dba MasAir Cargo Airline) ist eine in Mexiko-Stadt ansässige Frachtfluggesellschaft, die seit 1992 Frachter betreibt. Seit 2001 setzt MasAir B767-300Fs ein. MasAir ist IATA-Mitglied und besitzt die Zertifizierungen IOSA, ISAGO, TCO-EASA und IATA-CEIV Pharma. Seit Dezember 2018 hat MasAir eine neue Eigentümerstruktur und ein neues Management, mit Discovery Americas - einem führenderen mexikanischen Private Equity Fund – als Mehrheitsaktionär. MasAir verfügt über ein Linien- und Charternetz, das sich über den gesamten amerikanischen Kontinent erstreckt, und baut nun seinen neuen Geschäftsbereich ACMI mit zusätzlichen Frachtflugzeugen aus.

www.masair.com

Kontaktinformationen:

Alvaro Cortina
Commercial Director

alvaro.cortina@masair.com

Download Photos

Download Photos

Download Photos
About cargo.one

cargo.one (Cargo One GmbH) is a platform for booking and marketing air freight capacity. The company focuses on offering instantly bookable quotes for multiple airlines, making it the first booking platform of its kind. Accredited freight forwarders can search, compare and book these quotes on the cargo.one platform in real-time and receive an immediate booking confirmation. Partner airlines gain access to a cost-effective, data-driven and fully digital distribution channel. cargo.one’s product changes long and asynchronous booking processes by telephone or e-mail, enabling substantial cost savings on both sides. The cargo.one team combines international experience in building digital business models with relevant expertise in the modernisation of B2B processes.

Operating as a virtual first company, cargo.one has partnered with global airlines such as Lufthansa, Finnair, AirBridgeCargo, Etihad and All Nippon Airways while serving a fast-growing number of about 2,000 freight forwarding companies, including players such as Hellmann Worldwide Logistics, Agility Logistics, DACHSER and Flexport.

Contact Information

Laura Weritz
Senior Manager - Brand, Marketing & Communications
laura@cargo.one
www.cargo.one

Join hundreds of freight forwarding companies already using cargo.one.

Get started